Pfeil durch Hals

Tierquäler erschießt Katze

(19.07.2021) Der Alptraum eines jeden Haustierbesitzers! Letzten Dienstag ist eine Katze in Graubünden in der Schweiz, nahe der Grenze zu Vorarlberg grausam getötet worden. Der Täter hat der Katze einen 60 Zentimeter langen Pfeil in den Hals geschossen. Tierärzte haben um das Leben des Tieres gekämpft, doch für die Katze ist jede Hilfe zu spät gekommen.

Täter gestand Attacke

Die Besitzerin der Katze ist noch am gleichen Tag zur Polizei gegangen und hat Anzeige erstattet. Der Täter ist rasch gefunden worden und hat den Mord gestanden. Er ist angezeigt worden.

(CH)

Freistellung für Schwangere

Anspruch verlängert

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader