Hochschaubahn-Tragödie

Sechsjährige verstorben

(07.09.2021) Ein entsetzlicher Unfall ereignete sich in einem US-Vergnügungspark, dem Glenwood Caverns Adventure Park in Glenwood Springs, Colorado. Dort wird ein Mädchen bei der Fahrt mit dem „Haunted Mine Drop“ schwer verletzt. Die Fahrt endete tödlich.

Bei dem Fahrgeschäft rast man 30 Meter weit im freien Fall in einen Berg hinein. Das Mädchen dürfte während der Fahrt aus dem Sitz gefallen sein. Es ist nicht klar, ob kontrolliert wurde, dass sie die Mindestgröße von 116cm auch wirklich erreicht hat. Die Ermittlungen in dem vorübergehend geschlossenen Vergnügungspark auf den Bergen Colorados laufen noch.

(VK)

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"

Jason Derulo wieder Single

Kurz nach Geburt des Sohnes