Todesrätsel um Wale in Alaska

(15.09.2015) Hinter diesem Foto steckt eine unglaublich traurige Geschichte.

Es handelt sich um einen toten Wal, der an der Küste Alaskas angeschwemmt worden ist.

Forscher in Alaska stehen vor einem Todesrätsel. An den Stränden sind nämlich in letzter Zeit an die 30 tote Wale gefunden worden. Warum die Tiere massenhaft sterben, weiß momentan noch niemand.

KRONEHIT-Reporterin Barbara Gasser berichtet aus den USA:
"Man weiß die Ursache noch nicht. Es könnte mit dem Klimawandel zu tun haben. Weil das Meer wärmer wird, breiten sich Algen aus. Manche davon sind giftig und für die Wale gefährlich. Es ist eine dramatische Situation."

Teile diese Story mit deinen Freunden!

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Vorsicht, falsche Polizei!

Wiener Polizei warnt