Todesrätsel um Wale in Alaska

(15.09.2015) Hinter diesem Foto steckt eine unglaublich traurige Geschichte.

Es handelt sich um einen toten Wal, der an der Küste Alaskas angeschwemmt worden ist.

Forscher in Alaska stehen vor einem Todesrätsel. An den Stränden sind nämlich in letzter Zeit an die 30 tote Wale gefunden worden. Warum die Tiere massenhaft sterben, weiß momentan noch niemand.

KRONEHIT-Reporterin Barbara Gasser berichtet aus den USA:
"Man weiß die Ursache noch nicht. Es könnte mit dem Klimawandel zu tun haben. Weil das Meer wärmer wird, breiten sich Algen aus. Manche davon sind giftig und für die Wale gefährlich. Es ist eine dramatische Situation."

Teile diese Story mit deinen Freunden!

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark