Tödliche Motorsägen-Attacke

Frau enthauptet

(01.06.2021) In Nordbrandenburg soll ein Mann (64) seine Frau (62) mit einer Kettensäge enthauptet und sich damit auch selbst getötet haben, wie die Staatsanwaltschaft bestätigte. Die beiden Leichen waren gestern entdeckt worden. Den Angaben zufolge lebte das Ehepaar getrennt.

Heftiger Streit am Grundstück

Auf dem Grundstück ist es zu einem "massiven Streit" gekommen, wie ein Sprecher der Behörde sagte. Bei der Polizei war ein Anruf mit einem Hinweis auf das Verbrechen eingegangen. Näheres ist noch nicht bekannt.

Hilfe im Krisenfall

Auf kronehit berichten wir nur in Ausnahmefällen über Suizide. Solltest du in einer Krise stecken und Selbstmordgedanken haben, erhältst du Hilfe – etwa bei der Psychiatrischen Soforthilfe unter 01/313 30 oder bei der österreichweiten Telefonseelsorge unter 142. Beide Telefonnummern sind rund um die Uhr erreichbar.

(fd/apa)

Instagram für Kids

Steht vor dem aus

Buben sexuell belästigt

Beim Derby gegen Oberwart

Klowasser für Arbeitgeber

Dienstmädchen verurteilt

216 € Parkpickerl-Strafe

Mahnung kam nie an

Gefängnis-Twitterer wieder frei

Wien Josefstadt

Huskys reißen Schafe & Hühner

Besitzer: "Erschießt die Hunde!"

Drei 14-Jährige in Haft

Raubüberfälle auf Passanten

R. Kelly schuldig gesprochen

Missbrauchsvorwürfe bestätigt