Tödlicher Hai-Angriff

auf Schwimmerin vor US-Küste

(28.07.2020) Tödlicher Hai-Angriff in den USA! Vor der Küste von Bailey Island im Bundesstaat Maine ist eine Frau beim Schwimmen im Meer mutmaßlich von einem Hai attackiert worden. Ein Augenzeuge soll den Angriff beobachtet haben. Kajakfahrer haben dann die schwerverletzte Frau aus dem Wasser geborgen und an Land gebracht. Dort konnte nur noch ihr Tod festgestellt werden.

Ein US-Meeresforscher vermutet, dass es sich den Angaben zufolge um einen Weißen Hai gehandelt haben könnte. Angriffe auf Menschen seien in Maine aber äußerst selten: Laut Statistik dürfte es dort zuvor erst einmal zu einer Attacke gekommen sein, und zwar 2010. Damals hatte es aber keine Toten gegeben.

(CJ)

Schüsse vor Spital in Paris

1 Person tot, mehrere Verletzte

Wien-Lockdown verlängert bis 2.Mai!

Auch NÖ zieht mit!

Dreifach - Raub

Innerhalb von zwei Wochen!

Kurz vor Aufprall

Skiwanderer rettet sich selbst

"Impfboxen" in Wien

ab kommender Woche

43.000 Erstimpfungen pro Tag

Für Regierungsziel nötig

Coronafreier Zug

ab Freitag unterwegs

Radfahrer sticht Frau nieder

Horror-Attacke in Vorarlberg