Tödlicher Hai-Angriff

auf Schwimmerin vor US-Küste

(28.07.2020) Tödlicher Hai-Angriff in den USA! Vor der Küste von Bailey Island im Bundesstaat Maine ist eine Frau beim Schwimmen im Meer mutmaßlich von einem Hai attackiert worden. Ein Augenzeuge soll den Angriff beobachtet haben. Kajakfahrer haben dann die schwerverletzte Frau aus dem Wasser geborgen und an Land gebracht. Dort konnte nur noch ihr Tod festgestellt werden.

Ein US-Meeresforscher vermutet, dass es sich den Angaben zufolge um einen Weißen Hai gehandelt haben könnte. Angriffe auf Menschen seien in Maine aber äußerst selten: Laut Statistik dürfte es dort zuvor erst einmal zu einer Attacke gekommen sein, und zwar 2010. Damals hatte es aber keine Toten gegeben.

(CJ)

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu