Tödlicher Jagdunfall in NÖ

Mann tot im Fadental gefunden

(09.12.2020) Jagdausflug in Niederösterreich endet tödlich! Ein Mann ist gestern tot in St. Aegyd am Neuwalde im Bezirk Lilienfeld aufgefunden worden. "Es handelt sich um einen Jagdunfall", berichten Ermittler. Da das Opfer eine Schusswunde aufwies, wurde auch die Tatortgruppe des Landeskriminalamtes Niederösterreich eingeschaltet.

Ermittlungen haben bisher ergeben, dass der 49-Jährige beim Hantieren seines Gewehrs getötet wurde. Beim Verstauen der Waffe im Kofferraum des Autos dürfte sich ein Schuss gelöst haben. Nach Angaben der Polizei Niederösterreich gibt es keine Anzeichen für Fremdverschulden. Die näheren Hintergründe sind zur Zeit allerdings noch unklar.

(lk)

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

AstraZeneca nur für "Junge"?

Zulassung für Ü-65 wackelt