Tonnen von Efeu krachen auf Gehweg

Ein tonnenschwerer Efeu-Teppich kracht auf einen Gehsteig. Irre Szenen haben sich da im Grazer Univiertel abgespielt. Wie aus dem Nichts löst sich ein 120 Quadratmeter großer Efeu-Teppich von einer Hausfassade. Ein Riesenglück, dass gerade niemand vorbeigegangen ist, das Gewicht hätte ihn unter Garantie zerdrückt.

Andreas Schmuck von der Grazer Berufsfeuerwehr:
“Das war natürlich kein alltäglicher Einsatz für uns! Wir sind rund dreieinhalb Stunden mit den Aufräumarbeiten beschäftigt gewesen. Wir haben zuerst das Material am Boden zerschnitten und entsorgt, im Anschluss auch noch den restlichen Efeu von der Mauer entfernt. Das sind weitere 100 Quadratmeter gewesen.“

Warum sich der Efeu gelöst hat, ist unklar. Schuld dürfte wohl eine Kombination aus dem Alter der Pflanzen, dem Gewicht und starkem Wind gewesen sein.

Playstation im Schlafzimmer

Tabu!

Lehrerin vernascht Schüler (13)

1 Jahr Haft

SO schält man Knoblauch!

Video geht viral

Nächstes Game of Thrones?

Neue Sucht-Serie kommt!

Norwegen: Insel ohne Zeit

2 Monate 24/7 Sonne!

Brandanschläge in Graz!

Mehrere Gebäude betroffen

Sonntagsfrage

ÖVP und Grüne on Top

Mädchen ermordet beste Freundin

Für 9 Mio. Dollar!