Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

(02.08.2021) Unerwartete Szenen haben sich gestern nahe Österreich abgespielt. Am deutschen Bodenseeufer zwischen Langenargen und Friedrichshafen hat gestern ein Tornado für Aufregung bei den Anrainern gesorgt. Mehrere Minuten ist Naturphänomen rund um den Bodensee gezogen, bevor es sich schlussendlich aufgelöst hat.

Wie entsteht dieses Naturphänomen

Tornados entstehen dann, wenn unter einer Gewitterwolke Warmluft spiralförmig nach oben steigt und die Rotation immer schneller wird. Zudem schießt kalte Luft nach unten.
Welchen Schaden der Tornado tatsächlich angerichtet hat, steht bislang jedoch noch nicht fest.

(makl)

Landtagswahlen in Tirol

Das vorläufige Endergebnis

Baby-News bei den Baldwins

Kind Nummer sieben ist da

FPÖ-Wahlbeisitzer streiken

Wegen FFP2-Masken

Alkounfall: Brennendes Auto

21-Jähriger gerettet

Flugzeuge stoßen zusammen

Zwei Tote in Deutschland

Wieder Drohung mit Machete

Diesmal in Vorarlberg

ÖVP droht Rekord-Absturz

Tirol wählt

Russen gegen Teilmobilmachung

Panik und Proteste