Frau stirbt in Flammen!

Bei Brand in Wohnung

(23.09.2021) Am Mittwoch ist eine Person in Wien (Neubau) bei einem Zimmerbrand ums Leben gekommen. Um 17:45 hat eine Passantin plötzlich in einer Altbauwohnung in der Kandlgasse Rauch bemerkt, der aus einem Fenster entwich.

Sofort alarmiert sie die Feuerwehr, die mit einer Löschleitung in die verrauchte Wohnung versucht zu gelangen. Dann der Schock: In der Nähe des Fensters haben sie die Leiche einer Frau entdeckt - für sie ist jede Hilfe zu spät gekommen. Erst gegen 20:30 Uhr ist der Einsatz beendet worden.

Weitere Personen waren nicht gefährdet. Das LKA Wien hat Untersuchungen zur Brandursache aufgenommen.

(PS)

Kampf gegen Hass im Netz

Strafen für Soziale Netzwerke

Assistierter Suizid ab 2022

Nur für schwerkranke Menschen

Neuer Stufenplan der Regierung

Lockdown für Ungeimpfte

Ungeimpfte öffentlich ausgerufen

Maßnahme in der Türkei

Ausreisekontrollen in NÖ

Melk und Scheibbs betroffen!

"Die Ibiza Affäre"

Fall von Strache - verflmt

Trump Netzwerk gehackt

von Anonymous

Achtung vor falschen Taxis!

Lenker ohne Berechtigung