OMG: Tote Maus in Red Bull-Dose

(19.03.2018) Stell dir vor, du findest in deiner Getränkedose eine tote Maus! Genau das ist nämlich Josh Henley aus dem US-Bundesstaat Arkansas passiert. Er hat seine Entdeckung sogar mitgefilmt und im Netz gepostet: Als er die Dose aufschneidet, sieht er die tote Maus am Boden seines Energy-Drinks liegen.

Josh Henley sagt in seinem Video: "Check lieber dein Red Bull bevor du es trinkst. Es könnte eine tote Maus drin sein."

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt