Tote zu Silvester?

Rakete Feuerwerk 611

(19.12.2018) Gibt es heuer wieder ein Silvester-Desaster? Das Kuratorium für Verkehrssicherheit rechnet wieder mit etlichen Kracher- und Raketen-Unfällen. Die Statistik zeigt, dass sich im Schnitt rund 200 Menschen am 31. Dezember beim falschen Umgang mit Raketen und Co schwer verletzen. Im langjährigen Schnitt ist sogar zumindest 1 Todesopfer zu beklagen!

Betroffen sind fast nur Männer! In 90 Prozent aller Fälle, haben Männer die Finger im Spiel.

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

UEFA-Bewerbe: Los geht's!

Mega-August für Fußballfans

Menschliche Knochen im Koffer

Skurriler Flughafen-Fund

Vorsicht, Telefonbetrüger!

Warnung vor Unfalltrick

CoV: Mensch steckt Haustier an

Antikörper bei Hund und Katze

Löwenpärchen eingeschläfert

Gemeinsam bis in den Tod

NÖ: Dementer Mann vermisst

nach Spaziergang abgängig

Mordversuch am Donaukanal

Polizei sucht nach Zeugen!