Tote zu Silvester?

Rakete Feuerwerk 611

Gibt es heuer wieder ein Silvester-Desaster? Das Kuratorium für Verkehrssicherheit rechnet wieder mit etlichen Kracher- und Raketen-Unfällen. Die Statistik zeigt, dass sich im Schnitt rund 200 Menschen am 31. Dezember beim falschen Umgang mit Raketen und Co schwer verletzen. Im langjährigen Schnitt ist sogar zumindest 1 Todesopfer zu beklagen!

Betroffen sind fast nur Männer! In 90 Prozent aller Fälle, haben Männer die Finger im Spiel.

Männer aus Schnee befreit

Facebook-Video rettet Leben

Heute erste Shisha-Demo

Es geht um tausende Jobs

Krass, wonach viele User suchen

Die Pornhub-Statistik ist da

Explosion im Mehrfamilienhaus

Mindestens 25 Verletzte

Horoskop sagt Gewalt voraus

„Blaue Flecken programmiert“

Sex-Attacke in Vorarlberg

Polizei hofft auf Zeugen

FPÖ vs. DAÖ: Wer wechselt?

Erinnerungen an BZÖ-Gründung

Bub (4) in Bank eingesperrt

Schräger Feuerwehreinsatz