Toter in Wiener Park!

Leiche mit Laub bedeckt

(01.07.2019) Mord-Alarm in einem Wiener Park! Im Bezirk Landstraße macht eine Spaziergängerin eine schreckliche Entdeckung. Im Park der Maiselgasse liegt die Leiche eines Mannes – bedeckt mit Zweigen und Laub.

Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, die Identität des Opfers konnte aber noch nicht festgestellt werden. Die Leiche ist vermutlich Oper stumpfer Gewalt geworden, im Kopfbereich sind schwerwiegende Verletzungen festgestellt worden. Diese sind möglicherweise durch einen Ast entstanden.

Nahe des Tatorts ist jetzt auch ein verdächtiger Mann festgenommen worden, er hat sich äußert merkwürdig verhalten. Auch zu seiner Identität gibt es noch keine Hinweise, die Ermittlungen laufen weiter!

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden