Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

(23.05.2022) Trainer Andreas Herzog und der Verein Admira gehen getrennte Wege. Nachdem Abstieg in die 2. Liga trennt sich die Admira von Trainer Herzog.

Nach Abstieg folgt der Ausstieg

Die Spekulationen, ob Herzog nach dem Abstieg gehen muss, haben sich nun bestätigt. Zwischen dem Verein und dem Trainer wurde schlussendlich eine gemeinsame Entscheidung getroffen.

"Wir sind in unserem Austausch der letzten Tage zu der gemeinsamen Überzeugung gekommen, dass eine Veränderung auf der Trainerposition die beste Lösung für den Verein darstellt"

  • so Sportdirektor Marcel Ketelaer

Nachfolger?

Auf die Frage, wer den Trainer nun ersetzt, gibt es noch keine klare Antwort. Sicher ist, dass über den Nachfolger "so zeitnah wie möglich" entschieden wird.

(SG)