Traktor stoppt Alko-Lenker

Irre Fahrt in Tirol

(13.04.2021) Bauer stoppt Alkolenker! Irre Szenen haben sich in der Nähe von Innsbruck abgespielt. Ein 42-jähriger Ukrainer ist sturzbetrunken mit seinem Auto durch die Gegend gerast. Dabei hat er andere Verkehrsteilnehmer gefährdet und eine Hauswand gestreift. Dennoch ist er weitergefahren - bis er schließlich in eine Mauer gekracht und dabei kurz hängengeblieben ist. Ein Bauer hat blitzschnell reagiert, seinen Traktor quergestellt und somit eine Weiterfahrt des Lenkers verhindert.

Hubert Rauth von der Tiroler Krone:
“Die Polizei hat schließlich einen Alkotest durchgeführt, der hat rund 2 Promille ergeben.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Allergischer Schock

Reaktion auf Cov-Impfung

VBG: Impfung für alle

Bis Mitte Juni

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA

Gastro ohne Registrierung?

Verordnungsentwurf

China-Rakete

wie gefährlich ist sie?

Zweite Freiheitsstatue?

New Yorks neue Attraktion

3,5 Meter Python auf Flucht

in Japan