Traktorfahrt mit 3 Promille

(05.11.2014) Für Aufsehen sorgt eine Alkofahrt mit dem Traktor im Bezirk Südoststeiermark. Zwei Polizeibeamte stoppen einen 41-Jährigen, der mit seinem Traktor auf der B73 in Schlangenlinien unterwegs ist. Beim Aussteigen aus dem Fahrerhaus kann sich der Mann kaum auf den Beinen halten. Ein Alkotest ergibt unfassbare 3 Promille.

Eva Stockner von der Steirerkrone:
“Der Steirer hat behauptet, dass er nur ein oder zwei Bier getrunken hätte. Außerdem hat er die Beamten gefragt, ob sie nicht ein Auge zudrücken könnten. Die Weiterfahrt ist untersagt worden, der Führerschein ist weg. Anzeige wird natürlich auch erstattet.“

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial