Traktorfahrt mit 3 Promille

(05.11.2014) Für Aufsehen sorgt eine Alkofahrt mit dem Traktor im Bezirk Südoststeiermark. Zwei Polizeibeamte stoppen einen 41-Jährigen, der mit seinem Traktor auf der B73 in Schlangenlinien unterwegs ist. Beim Aussteigen aus dem Fahrerhaus kann sich der Mann kaum auf den Beinen halten. Ein Alkotest ergibt unfassbare 3 Promille.

Eva Stockner von der Steirerkrone:
“Der Steirer hat behauptet, dass er nur ein oder zwei Bier getrunken hätte. Außerdem hat er die Beamten gefragt, ob sie nicht ein Auge zudrücken könnten. Die Weiterfahrt ist untersagt worden, der Führerschein ist weg. Anzeige wird natürlich auch erstattet.“

EU kündigt Vertrag mit Valneva

Kein österr. Totimpfstoff!

OÖ: Fliegender Opa unverletzt!

78-Jähriger Paragleiter in Baum

Masken-Aus im Flugzeug

"Vorsicht, Virus zirkuliert"

Attentat in den USA

Mögliches rassistisches Motiv

Herrenloser Koffer!

Wiener Stephansplatz gesperrt

Drift missglückt!

Unfall am Wiener Kahlenberg

Ukraine gewinnt Songcontest

dank Zuseher

2 Tote Kinder: Vater gefasst

In Frankreich verhaftet