Trampolin auf Gleis

gefährliche Situation

(06.05.2021) Der heftige Sturm in Niedersachsen wurde einem Zugfahrer zum Verhängnis. Zwischen Stade und Hamburg stand mitten auf den Gleisen auf einmal ein Trampolin! Es war anscheinend nicht sturmsicher in einem Garten befestigt worden und ist dann über die Böschung zu den Gleisen geweht worden.

Niemand verletzt

Zum Glück konnte der Zugführer früh genug reagieren und die Bahn anhalten. Niemand wurde verletzt. Nur eine lange Wartezeit mussten die Passagiere durchstehen, bis die Feuerwehr das Trampolin entfernt hat.

(DP)

Wien: 15-Jähriger angezeigt

Handel mit Kinderpornos

Surfen in Venedig?

Bürgermeister ist empört

Cov: 6000 Neuinfektionen

Knapp 1300 im Spital

5-Jährige angefahren

81-Jährige mit Fahrerflucht

Wien: Schüsse auf Polizisten

Betrunkener vs. Polizei

Trockenster Sommer ever?

Extreme Dürre in Österreich

Mann möchte nackt in Kirche

Berauscht von Cannabis

E-Scooter: Kein Spielzeug!

Kommt allgemeine Helmpflicht?