#trashtag: Sinnvolle Challenge

User beseitigen Müll

(18.03.2019) Endlich mal eine richtig sinnvolle Challenge! Unter #trashtag posten derzeit User aus aller Welt beeindruckende Vorher-Nachher-Bilder für eine saubere Umwelt. Zu sehen sind zunächst völlig verdreckte und zugemüllte Waldstücke, Wiesen oder Strandabschnitte. Am zweiten Bild sieht man dann, wie die User dort sauber gemacht und den Müll entsorgt haben.

Tolle Sache, sagt auch Social-Media-Expertin Judith Denkmayr:
"Alles, was diesem so wichtigen Thema Aufmerksamkeit bringt, ist natürlich zu begrüßen. Das ist wirklich mal eine sehr positive und sinnvolle Challenge."

TikTok sperrt Profile

Fakt: Hunderte Seiten entfernt

Mordfall Leonie

Verhaftung in London

Protestmarsch gegen Activision

Sexismus in der Gaming-Branche

Baggerfahrer rastet aus

Wohnungen in Trümmern

Flughafen Verschärfungen

PCR verpflichtend

Gallup-Umfrage: Wo sind sie?

Die Impf-Skeptiker Österreichs

Hirscher verletzt

Ex-Ski-Star im Motorsport

Klagenfurt: Nichten missbraucht

30 Monate Haft