#trashtag: Sinnvolle Challenge

User beseitigen Müll

(18.03.2019) Endlich mal eine richtig sinnvolle Challenge! Unter #trashtag posten derzeit User aus aller Welt beeindruckende Vorher-Nachher-Bilder für eine saubere Umwelt. Zu sehen sind zunächst völlig verdreckte und zugemüllte Waldstücke, Wiesen oder Strandabschnitte. Am zweiten Bild sieht man dann, wie die User dort sauber gemacht und den Müll entsorgt haben.

Tolle Sache, sagt auch Social-Media-Expertin Judith Denkmayr:
"Alles, was diesem so wichtigen Thema Aufmerksamkeit bringt, ist natürlich zu begrüßen. Das ist wirklich mal eine sehr positive und sinnvolle Challenge."

EU schließt Impfstoffvertrag ab

3,2 Mio Dosen für Österreich

Impfpflicht für Passagiere

Airline sorgt für Aufregung

Leiche unter Kinderbett

Mann ersticht Ehefrau

Ski alpin: Marco Schwarz positiv

Kein Heimrennen in Lech

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg