#trashtag: Sinnvolle Challenge

User beseitigen Müll

(18.03.2019) Endlich mal eine richtig sinnvolle Challenge! Unter #trashtag posten derzeit User aus aller Welt beeindruckende Vorher-Nachher-Bilder für eine saubere Umwelt. Zu sehen sind zunächst völlig verdreckte und zugemüllte Waldstücke, Wiesen oder Strandabschnitte. Am zweiten Bild sieht man dann, wie die User dort sauber gemacht und den Müll entsorgt haben.

Tolle Sache, sagt auch Social-Media-Expertin Judith Denkmayr:
"Alles, was diesem so wichtigen Thema Aufmerksamkeit bringt, ist natürlich zu begrüßen. Das ist wirklich mal eine sehr positive und sinnvolle Challenge."

Niederländische Reisewarnung

für Wien und Innsbruck

Schweden: Warum so wenig Fälle?

Neuinfektionen sinken

Beim Klo-Gang gestolpert: Tot

Wasserleichenfund geklärt

Irre: Schulbusse rappelvoll

Trotz Corona-Krise

Vater erwürgt: Mordprozess

Horrortat in Enns

Einkaufswagen: Ekel-Alarm!

Laut Studie Gesundheitsrisiko

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.