Trend: Der Self-Love-Pinky-Ring!

(21.07.2016) Einen Verlobungsring tragen, ohne verlobt zu sein? Ein Verlobungsring für sich selbst ist der neueste Trend. Er wird getragen als Zeichen, dass man sich selbst liebt und mit sich im Reinen ist. Ein Premium-Juwelier aus den USA hat den Prototyp designt und damit erfunden. Der Original Self-Love-Pinky-Ring, wie er heißt, kostet rund 300 Euro.

Die Idee könnte aber zum Massentrend werden, sagt Style-Expertin Irmie Schüch Schamburek:
"Ich glaube, dass er ein kurzfristiger Trend sein wird. Aber durchaus präsent! Der Ring ist ja sehr teuer, deshalb spricht er nur eine gewisse Gruppe von Frauen an. Aber es ist immer so: Ein Trend geht von einem Premium-Produkt aus und ist dann am Mass-Market zu finden. Wenn er auch dann billiger zu haben ist, kann ich mir vorstellen, dass er zum Trend wird!"

Mädchen fällt 2x aus Fenster

Im Abstand von 3 Tagen

Mistelbach: Motorradunfall

Ehepaar tödlich verunglückt

Wachmann mit Zelt entsorgt

Bagger räumt Festival

Hitzewelle belastet

auch unsere Wohnqualität

Unwetter: 1 Mann tot 1 vermisst

Mega-Unwetter im Raum Villach

Radtour endet im Christophorus

11-Jähriger schwer verletzt

Sommerwelle rollt übers Land

Corona: 12.509 Neuinfektionen

Hitze: Gassi-Verbot!

Asphalt heiß wie Backblech