Trend: Liebesbotschaft via WhatsApp

(04.12.2017) Hast du deinem Schatz heute auch schon eine Liebesbotschaft per WhatsApp geschickt? Dann liegst du voll im Trend! Wie eine aktuelle Studie der Online-Dating-Agentur Parship zeigt, teilen wir unsere Gefühle immer mehr über Messenger wie WhatsApp mit.

Trend: Liebesbotschaft via WhatsApp 1

Nach mündlichen Liebeserklärungen oder Umarmungen und Küssen ist WhatsApp vor allem bei den unter 30-Jährigen sehr beliebt. Aber warum ist das so? Wir Jungen bevorzugen einfach das digitale und das schnelle Chatten.

Trend: Liebesbotschaft via WhatsApp 2

Von Angesicht zu Angesicht seine Liebe zu gestehen, das braucht zudem viel Mut und dafür sind wir oft auch zu schüchtern.

Parship-Psychologin Caroline Erb:
"Es ist einfach und für junge Leute auch moderner, zwischendurch seinem Partner so die Liebe zu gestehen. Viele schicken dazu vielleicht auch noch ein Foto oder Video mit. So kann man seinem Schatz Gefühle zeigen und den Alltag versüßen."

Unwetter in Österreich

5 Menschen tot

Pensionen werden erhöht

Inflation: Etwa um die 5,8 %

"Hitzefrei" für Pferde

VGT fordert Ganztags-Regelung

Kinderleichen in Koffern

Obduktionsergebnis steht fest

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen

Masern: Impfpflicht in DEU

Kommt sie auch in AUT?