Trend: Süßkartoffel-Toast im Check

(14.11.2016) Das Netz ist wieder einmal vollgespickt mit einem neuen Food-Trend - und zwar mit Süßkartoffel-Toasts. Dabei wird das Brot einfach durch das süße Gemüse ersetzt und mit Belägen versehen. Das soll angeblich supergesund sein und auch beim Abnehmen helfen. Aber stimmt das wirklich? Wir haben für dich den KRONEHIT-Fact-Check gemacht.

In Maßen ist die Süßkartoffel gesund, aber abnehmen wirst du dadurch nicht, sagt die Diätologin Doris Gartner:
"Wenn man abnehmen will, ist die Süßkartoffel sogar die schlechtere Wahl. Sie enthält mehr Stärke, also mehr Kohlenhydrate. Damit hat sie auch mehr Kalorien als die übliche Kartoffel."

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“

Fahndung nach Schwerverbrecher

Fälle in Wien und Innsbruck

Messerattacke in Nizza

Drei Tote, mehrere Verletzte