Trendfrisur 2015: der 'Lob'

(21.01.2015) Der „Lob“ ist der neue Hingucker am Red Carpet! Gemeint sind damit Bob-Frisuren mit etwas längeren Haaren. Zuletzt haben sich Sienna Miller, Emma Stone, aber auch Beyonce und Taylor Swift mit der Frisur blicken lassen. Der stylische Schnitt hat also das Zeug dazu, der Trend im Frühling 2015 zu werden.

Beim Lob muss man natürlich darauf achten, wie man ihn trägt, so Style-Expertin Irmie Schüch-Schamburek:
“Bei einem runden Gesicht sollte man eine Lob-Variante wählen, die am Oberkopf Höhe schafft. Stirnfransen oder einen Mittelscheitel würde ich in diesem Fall nicht empfehlen. Besser wäre eine schwungvolle Welle, die man nach oben drapiert.“

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt