Trendfrisur 2015: der 'Lob'

(21.01.2015) Der „Lob“ ist der neue Hingucker am Red Carpet! Gemeint sind damit Bob-Frisuren mit etwas längeren Haaren. Zuletzt haben sich Sienna Miller, Emma Stone, aber auch Beyonce und Taylor Swift mit der Frisur blicken lassen. Der stylische Schnitt hat also das Zeug dazu, der Trend im Frühling 2015 zu werden.

Beim Lob muss man natürlich darauf achten, wie man ihn trägt, so Style-Expertin Irmie Schüch-Schamburek:
“Bei einem runden Gesicht sollte man eine Lob-Variante wählen, die am Oberkopf Höhe schafft. Stirnfransen oder einen Mittelscheitel würde ich in diesem Fall nicht empfehlen. Besser wäre eine schwungvolle Welle, die man nach oben drapiert.“

Nach Wahl: Neuer Corona-Kurs?

Druck könnte "unsanfter" werden

Freistellung für Schwangere

Anspruch verlängert

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld