Trikots aus Plastik-Müll

(05.11.2016) Diese Aktion bekommt von den Usern im Netz gerade jede Menge Likes. Die Kicker des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern spielen jetzt in Müll-Trikots. Die Dressen bestehen nämlich zu 100 Prozent aus recyceltem Ozeanmüll. Laut Hersteller adidas sind die Plastik-Abfälle dazu an den Küsten der Malediven eingesammelt worden. Im Kragen der Trikots steht der Schriftzug „For the oceans“. Alaba und Co werden heute beim Bundesliga-Heimspiel mit diesen besonderen Dressen spielen. Auch die Kicker von Real Madrid sollen übrigens bald in den „Ocean Trikots“ auflaufen.

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen