Trockenshampoo gefährlich?

Verbotene Stoffe gefunden

(20.12.2019) Der “Lebensretter“ im Badezimmer ist leider gar nicht so ungefährlich. Die Rede ist von Trockenshampoo. Der Verein für Konsumenteninformation hat jetzt gemeinsam mit Friseuren 13 verschiedene Sprays getestet. Die gute Nachricht: Die Shampoos erfüllen ihren Zweck, Fett wird aufgesaugt, Rückstände waren kaum sichtbar. Die schlechte Nachricht: In vielen Produkten hat man gesundheitsbedenkliche Inhaltsstoffe gefunden.

Teilweise sogar bereits verbotene Stoffe, sagt Birgit Schiller vom VKI:
“Das Problem ist, dass die Produkte einfach ewig haltbar sind. Wenn ein Händler nicht genau kontrolliert und alte Ware aussortiert, stehen eben Sprays mit bereits verbotenen Inhaltsstoffen im Regal.“

Den kompletten Trockenshampoo-Test findest du hier

(mc/20.12.19)

Kaschmir-Ziegen erobern Seebad

Zerstörung vorprogrammiert!

Österreicher aus Sydney geholt

AUA-Rekord beim Hinflug

Corona ist kein Scherz!

auch am 1. April nicht

Maskenpflicht: Was darf man?

die wichtigsten Antworten

Historischer AMS-Rekord!

Halbe Mio Menschen arbeitslos

Statt ESC kommt TV-Show

soll Europa verbinden

"Houseparty"-App gehackt?

User nervös

Luft auch bei uns viel sauberer

Schadstoffe gehen stark zurück