Tsunami-Alarm in Chile! Video

(02.04.2014) Tsunami-Alarm in Chile! Vor der Küste Südamerikas hat es ein schweres Seebeben der Stärke 8,2 gegeben. Für Chile, Peru und Ecuador ist eine Tsunami-Warnung herausgegeben worden. Der Küstenstreifen im Norden Chiles wurde evakuiert. Auch im Süden Perus sind Menschen in Sicherheit gebracht worden. Eine Riesenwelle wurde erwartet, inzwischen gibt es aber wieder Entwarnung. Dennoch sterben mindestens fünf Menschen, es gibt Dutzende Verletzte.

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb