TV-Helikopter entdeckt Hanf

Plantage auf dem Dach

(05.09.2019) Lustige Story aus Spanien! Damit hat wohl niemand gerechnet. In der Nähe von Barcelona findet ja gerade die Radrundfahrt Vuelta statt. Ein Hubschrauber eines spanischen TV-Senders hat dazu eine Live-Übertragung gestartet. Blöd nur, dass ausgerechnet auf diesen Aufnahmen eine fette Hanf- Plantage auf dem Dach eines Wohnhauses zu sehen ist. Die Bilder wurden einem Millionen-Publikum präsentiert – und auch die Polizei schaute zu. Die 40 Hanfpflanzen wurden mittlerweile sichergestellt und vernichtet, heißt es. Die Besitzer konnten allerdings noch nicht gefunden werden.

Mann auf Autobahn vergessen

Wegen einer Raucherpause

83-Jährige verhindert Einbruch

Zwickt Finger des Täters ein

Mars-Mission in Gefahr?

Weltraum schadet Gehirn

X-Factor kehrt zurück!

Mit Jonathan Frakes

Großeinsatz wegen Lego

15-Jähriger baut Waffe

Vorwürfe gegen Kurz

Zwei Drittel glauben daran

Impfung in Hofburg

Van der Bellen lädt ein

Reißender Lava-Fluss

Heftige Szenen auf La Palma