TV-Helikopter entdeckt Hanf

Plantage auf dem Dach

(05.09.2019) Lustige Story aus Spanien! Damit hat wohl niemand gerechnet. In der Nähe von Barcelona findet ja gerade die Radrundfahrt Vuelta statt. Ein Hubschrauber eines spanischen TV-Senders hat dazu eine Live-Übertragung gestartet. Blöd nur, dass ausgerechnet auf diesen Aufnahmen eine fette Hanf- Plantage auf dem Dach eines Wohnhauses zu sehen ist. Die Bilder wurden einem Millionen-Publikum präsentiert – und auch die Polizei schaute zu. Die 40 Hanfpflanzen wurden mittlerweile sichergestellt und vernichtet, heißt es. Die Besitzer konnten allerdings noch nicht gefunden werden.

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich