TV: Wettermoderator pinkelt live! Video

(04.11.2014) Was für eine krasse Szene im amerikanischen Fernsehen! Der Nachrichtensprecher des Senders „NBC“ will zum Wettermoderator schalten, der auf einem verschneiten Berg steht. Plötzlich wird die Sache ziemlich peinlich …

Der Wetterfrosch steht nämlich mit dem Rücken zur Kamera und fummelt verdächtig in seinem Schritt rum. Ganz offensichtlich musste er mal und es war wohl kein WC in der Nähe. Peinlich berührt versucht der Sprecher im Studio, die Situation zu retten.

Und was sagt der TV-Sender dazu? Angeblich hätte der Wettermann sein Handy im Schnee gesucht. Na ja …

Teile dieses Video und zeig‘ deinen Freunden diese lustige TV-Panne!

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader

Lkw kracht in Reisebus

Rund 30 Verletzte

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

Überraschung bei Graz-Wahl

KPÖ an der Spitze

Deutsche Bundestagswahl

Bundeskanzler Kurz reagiert