Twitter-Gewitter nach Brangelina-Aus

(21.09.2016) Selten hat eine Promi-Trennung im Netz so hohe Wellen geschlagen wie die von Brangelina! Weil sich Angelina Jolie und Brad Pitt scheiden lassen, gibt es eine Flut von Postings und Tweets.

Die User spalten sich in zwei Fraktionen. Die einen betrauern das Ende der wahren Liebe. Die Welt hat Liebeskummer, ist etwa auf Twitter zu lesen. Andere reagieren spöttisch. Jennifer Aniston gefeiert, die ja damals von Brad wegen Angelina verlassen worden ist.

Über die genauen Gründe für das Brangelina-Aus kann nur spekuliert werden. Offiziell ist von „unüberbrückbaren Differenzen“ die Rede. Insider berichten: Brad Pitt soll oft Wutanfälle haben, auch von Kiffen und Alkohol-Problemen ist die Rede.

Scroll dich weiter unten durch die Postings und Tweets!

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar