Twitter kauft Österreicher-Start-Up

twitter

(13.11.2015) Der Kurznachrichten-Dienst „Twitter“ hat jetzt das Start-Up-Unternehmen eines 21-Jährigen Österreichers gekauft!

Schon mit 16 Jahren hat Felix Krause eine sehr erfolgreiche App für Fahrradrouten entwickelt.
Nachdem er in Wiener Neustadt die HTL absolviert hat, hat er in England Softwareengineering studiert.
Das von ihm gegründete Start-Up „Fastlane“ hat Twitter jetzt dem heute 21-Jährigen Informatiker abgekauft – und ihn außerdem auch gleich als Entwickler angestellt.

Hier siehst du das Video seiner Software-Präsentation bei Twitter:

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Pinguin stirbt wegen Maske

im Bauch gefunden

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock