Twitter kauft Österreicher-Start-Up

(13.11.2015) Der Kurznachrichten-Dienst „Twitter“ hat jetzt das Start-Up-Unternehmen eines 21-Jährigen Österreichers gekauft!

Schon mit 16 Jahren hat Felix Krause eine sehr erfolgreiche App für Fahrradrouten entwickelt.
Nachdem er in Wiener Neustadt die HTL absolviert hat, hat er in England Softwareengineering studiert.
Das von ihm gegründete Start-Up „Fastlane“ hat Twitter jetzt dem heute 21-Jährigen Informatiker abgekauft – und ihn außerdem auch gleich als Entwickler angestellt.

Hier siehst du das Video seiner Software-Präsentation bei Twitter:

Messerattacke in Wiener Lobau

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Liebes-Aus für Hirscher

Trennung nach 12 Jahren

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel

Alkolenker unterwegs

Fake-Blaulicht

Fallschirmlehrer stirbt

Er rettet seinen Passagier