Twitter: Live-Button kommt!

twitter

(18.12.2016) Twitter ist jetzt dabei die Live-Video-Funktion auszurollen! Bisher konntest du nur über eine separate App direkt Videobilder posten, jetzt kommt der integrierte Live-Button. Die Plattform zieht damit nach und macht Facebook so noch mehr Konkurrenz, um User zu gewinnen.

Doch passt die Live-Funktion überhaupt zu dem Kurznachrichten-Dienst? Das wird sich herausstellen, aber Video hat sich einfach etabliert. Der Trend geht weg vom Schreiben, hin zu Momentaufnahmen, sagt mir Social-Media Expertin Sabrina Hannemann:
"Ein Bild sagt ja nicht umsonst mehr als tausend Worte, genau das trifft auch auf Videos zu. Man kann so viel mehr Emotionen in Sekundenschnelle vermitteln, ohne irgendwie 300 Worte verfassen zu müssen und über den text nachdenken zu müssen, die im Newsfeed untergehen. Da sagt ein Bild und ein Video viel mehr aus. Doch es kommt auf den richtigen Mix im Feed an, hunderte Video auf einer Wall werden dann auch nicht mehr angeklickt"

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Pinguin stirbt wegen Maske

im Bauch gefunden

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock