Etwa 7.000 neue Corona Fälle

über 100 Tote

(18.11.2020) Heute zeigt sich ein dramatischer Anstieg der Coronasituation: In den letzten 24 Stunden sind die Infektionszahlen und die Anzahl der Todesfälle massiv angestiegen. Das Gesundheits- und das Innenministerium haben 7.091 neu registrierte Coronavirus-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden vermeldet. Das bedeutet einen deutlichen Anstieg im Vergleich zu den Tagen davor.

Noch dazu gibt es einen traurigen Negativrekord: Zum ersten Mal sind innerhalb 24 Stunden mehr als 100 Menschen gestorben, die mit dem Coronavirus infiziert waren.

(mt)

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu

Quarantäne vorgetäuscht

Kein Bock auf den Job

Transport großer Bargeldmengen

In Laudamotion-Fliegern