...über Auto & Mobilität

75% der Befragten ist es sehr wichtig, einen Führerschein zu haben. Für 41,7% ist ein eigenes Auto wichtig. Dabei ist der Unterschied zwischen Stadt und Land sehr hoch: In Wien ist der B-Führerschein nur für 59,4% der Jugendlichen wichtig, und für nur 32% ein eigenes Auto. Diesel ist der bevorzugte Kraftstoff (40,4%). Zwei von drei Jugendlichen stehen zudem Elektroautos positiv gegenüber: 71,6 % der männlichen und 63,1% der weiblichen Jugendlichen finden E-Autos top.

Dem Carsharing stehen mehr als die Hälfte positiv gegenüber, nämlich 55,4% der Frauen und 48% der Männer. Aber hier ändern sich die Meinungen im Alter: Nur mehr 44,6% der 25- bis 29-Jährigen können sich noch für Carsharing begeistern. In Sachen Taxi sind die Antworten auch deutlich: Mehr als die Hälfte finden das Angebot von „Uber“ attraktiv, das herkömmliche Taxi wird vor allem in Wien bevorzugt. 52,3% bestellen lieber ein Taxi, als ein Uber.

site by wunderweiss, v1.50