Überfall auf Geldtransporter

Fahndung nach Räubern läuft

Spektakulärer Raubüberfall heute Früh in Linz! Zwei Geldboten wollen gegen 6.30 Uhr einen Bankomat befüllen. Plötzlich werden sie von zwei maskierten Räubern mit einer Pistole bedroht und in den Geldtransporter gezerrt. Michael Babl von der Polizei Oberösterreich:
"Sie sind dann einige Kilometer stadtauswärts gefahren und sind dann bei einem Parkplatz stehen geblieben. Die beiden Räuber haben sich dann die Beute geschnappt und sind in unbekannte Richtung geflüchtet."

Die Fahndung nach den Tätern läuft auf Hochtouren, auch ein Hubschrauber ist im Einsatz. Über die Höhe der Beute ist nichts bekannt. Die beiden Opfer sollen aber Verletzungen unbestimmten Grades und einen Schock erlitten haben. Sie befinden sich derzeit im Krankenhaus.

Notrufnummer nicht erreichbar

Stundenlang kein Service

Baby in Auto eingesperrt

Feuerwehr befreit Säugling

Auto von Zug gerammt

PKW 70 Meter mitgeschleift

Mängel im Urlaub: Was tun?

Ungeziefer, Dreck, mieses Essen

Eurofighter Absturz!

Zwei Piloten betroffen

Kinderpornos gefunden!

Bei 41-Jährigem Mann

Vermisst: Wo ist Stephan R.?

Bitte um Hinweise!

Schildkröte verhaftet!

Wegen Verkehrsbehinderung