Überfall auf Geldtransporter

(02.06.2014) Spektakulärer Überfall auf einen Geldtransporter heute Früh in Marchtrenk. Zwei Mitarbeiter einer Security-Firma beliefern eine Bank mit Bargeld. Plötzlich werden sie von zwei maskierten Männern mit Waffen bedroht. Die Räuber fesseln ihre Opfer, schnappen sich das Geld und flüchten. Derzeit läuft eine Großfahndung nach den Tätern, die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Ferdinand Jung vom Landeskriminalamt Oberösterreich:
“Die Täter haben für die Fahrt zum Tatort einen weißen Lieferwagen verwendet, der bereits vor zwei Wochen gestohlen worden ist. Für die Flucht dürften sie allerdings ein anderes Auto verwendet haben, es gibt hier Hinweise auf einen roten VW Passat. Die Opfer sind zum Glück unverletzt geblieben, haben aber einen Schock erlitten.

Mann von Müllwagen getötet

90-Jähriger wurde überrollt

Adele zeigt neue Figur

Sängerin hat 45kg weniger

Pferd fast zu Tode gefüttert

von Urlaubern

Randale im Urlaubsflieger

Prügel für Maskenverweigerer

Frau gebar Baby am Strand

Schwangerschaft nicht bemerkt

Dauerregen: Feuerwehr gewarnt

100 Liter und mehr pro m²

Handel: Bonus & Maskenpause?

Supermarkt-Angestellte leiden

Freibäder drohen mit Schließung

Besucher seien zu unvorsichtig