Überfall mit Baseballschläger

Bande erbeutet 25.000 Euro

(03.04.2021) Großfahndung in Salzburg! In einem Apartment in Wals-Siezenheim hat es in der Nacht einen brutalen Raubüberfall gegeben. Über ein Balkongeländer gelangt ein Täter in die ebenerdige Wohneinheit. Er überwältigt den Bewohner und lässt fünf Komplizen in die Wohnung.

Stefan Hasler von der Polizei: „Die Täter attackierten den Mann massiv mit einem Baseballschläger und bedrohten ihn mit einem Messer. Sie forderten Bargeld. Das Opfer übergab den Unbekannten knapp über 25.000 Euro. Anschließend flüchteten die Täter mit zwei PKW.“

Der Mann hat eine blutende Kopfwunde davongetragen. Er wird im Krankenhaus behandelt.

(gs)

Angela Merkel geimpft

Mit astrazeneca

Mit über 2 Promille

LKW-Fahrer auf A6 gestoppt

Er fährt über öffnende Zugbrücke

Polizei warnt

Hornvipern in Kletterareal

Ausgesetzt und vermehrt

Frau bestellt im Sex-Shop

und muss dann zur Polizei

Regeirungs-PK: "Impfturbo" und

gleichzeitige Öffnungsschritte

Bewaffneter in Paketzentrum

Acht Tote

Tests auch für ELGA-Abmelder

ab Montag