Übergewicht ist ansteckend

(07.04.2017) Übergewicht ist ansteckend! Das behaupten jetzt Mediziner der renommierten Harvard-Universität. Demnach steigt die Wahrscheinlichkeit, selbst dick zu werden, um satte 57 Prozent, wenn der Partner oder die Partnerin bereits übergewichtig ist. Schlechte Ernährung und zu wenig Bewegung färben offenbar schnell ab.

Betroffene in Österreich schütteln den Kopf. Elisabeth Jäger von den Adipositas Selbsthilfegruppen:
“Wir haben bei uns in den Gruppen sehr viele Betroffene, die einen schlanken Partner haben. Es kann natürlich schon sein, dass man in der Beziehung ein paar Kilogramm zunimmt. Aber da reden wir wirklich nicht von Übergewicht. Also Dicksein ist sicher kein Virus oder Bakterium, das mit der Ansteckung ist also Blödsinn.“

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt