Irland: UFO-Sichtung!

Ufo 611

(14.11.2018) War da wirklich ein UFO am Himmel? Die britische Luftfahrtbehörde untersucht seit Freitag eine Sichtung über Irland. Es handelt sich diesmal aber nicht um verwirrte Menschen, die Aufmerksamkeit wollen, sondern um gleich mehrere Piloten, die am Freitag die Flugsicherung im irischen Shannon kontaktieren. Auf dem Weg von Montreal nach London meldet sich eine Pilotin der British Airways:

'Hallo Tower, gibt es derzeit eine militärische Übung? Weil bei mir ist gerade ein helles Objekt vorbeigezogen, das unglaublich schnell war! Es ist links bei meinem Flugzeug vorbeigerast - dann Richtung Norden. Es war sehr hell. Wisst ihr, was das war?'

Und auch ein Pilot der Virgin Airlines meldet sich:

'Ich habe die Objekte auch gesehen! Ich bin froh, dass ich nicht der Einzige bin!'

Die Luftfahrtbehörde bestätigt die Sichtungen und hat derzeit keine Erklärungen für die Erscheinungen!

Fall Dornbirn: Lebenslang

Urteil gegen Soner Ö.

Rodelunfälle nehmen stark zu

80 Prozent ohne Helm unterwegs

Kalt mit Aussicht auf Leguane

Florida warnt Bevölkerung

Weltrekord-Sprung aus 7100m

hoch über dem Achensee

Krasses Sturmtief in Spanien

Heftige Wellen und Schaumbad

U1 fährt mit offener Tür

Das ist der nächste Vorfall

Tabak in der Vagina?

Neuer Trend

Mysteriöse Brandserie in Enns

Brandstiftung als Ursache?