Ultras blockieren Autobahn

In Italien

(25.10.2021) Heftige Szenen auf einer italienischen Autobahn!

Nach einer Niederlage haben Fans des italienischen Drittligisten Paganese Calcio die Autobahn blockiert und sind dort auf gegnerische Fans losgegangen!

Wie mehrere Medien berichten, hat sich der Fall am Sonntagnachmittag ereignet, nachdem Paganese gegen Ligarivalen Avellino verloren hatte.

Die Ultras von Paganese haben mit ihrem Kleinbus nach dem Spiel die Autobahn blockiert und Autos mit Fans der gegnerischen Mannschaft aufgehalten. Mit Stöcken zerstören sie dann die Front- und Heckscheiben von zwei Autos und verletzen einen Menschen.

Check dir das Video hier:

Für etwa eine halbe Stunde blockieren die randalierenden Fans die Autobahn, bis die Polizei anrückt.

(FJ)

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray

Rückschlag für App-"Lernsieg"

OLG: Datennutzung untersagt

Entlassung über Zoom-Call

900 Mitarbeiter gefeuert

Intimbilder von 12-Jähriger

49-Jähriger bedingt verurteilt

Nehammer: Lockdown-Ende fix!

Auch Gastro soll öffnen