Um Haaresbreite dem Tod entronnen VIDEO

(03.10.2013) Krasses Video aus England! Eine Radfahrerin kommt beinahe unter einen Zug! Sie ignoriert an einem Bahnübergang Warnsignale und den bereits heruntergelassenen Bahnschranken. Die Überwachungskamera dokumentiert alles: Die Frau schaut in allerletzter Sekunde nach rechts und erkennt den heranrasenden Zug. Sie legt eine Vollbremsung hin. Nur Millimeter vor ihr rast der Zug vorbei. Die britische Polizei spricht von einem Beinahe-Tod! Die Frau hätte zudem Lokführer und Passagiere in Gefahr gebracht. Der Lokführer hat eine Notbremsung eingeleitet und einen schweren Schock erlitten. Schau dir die dramatischen Szenen rechts oben im Video an!

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Nutztiere im Überfluss

Krise überrollt Fleischindustrie

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie