Umstellung auf DVB-T2

simpliTV Modul 611

Empfängst du dein Fernsehprogramm über Antenne? Dann solltest du bis Jahresende auf simpliTV umstellen. Ab heute startet die Umstellungskampagne in Wien, Niederösterreich und dem Nordburgenland. Österreichweit wird ab 2017 nur mehr über DVB-T2, also dem neuen digitalen Antennenfernsehen, gesendet.

Du hast 2 Möglichkeiten. Wenn dein Fernseher keinen DVB-T2-Tuner hat, brauchst du eine simpliTV Box mit einem HDMI-Kabel, das an deinem Fernsehgerät angeschlossen wird. Hast du aber einen DVB-T2-fähigen Fernseher, benötigst du nur ein simpliTV-Modul, das in deinen Fernseher gesteckt wird. Versprochen wird ein besseres Signal, mehr Programme in besserer Qualität und perfekte HDTV Bildqualität. Wenn du über Satellit und Kabel fernschaust, bist du von der Umstellung nicht betroffen.

Alle weiteren Infos findest du unter www.dvb-t.at.

simpliTV Modul Antenne TV Geraet 40 Zoll 611

Liebe: Immer gleicher Typ

Von wegen "Nie mehr so einer"

Baby in Müllsack gefunden

Baby in Müllsack!

Bluttat in Leibnitz: Warum?

Täter bis jetzt zu besoffen

1 Billion Gelsen in Österreich

1.000.000.000.000 Blutsauger

Urlaubsgeld-Umfrage: Was tun?

Shoppen, Urlaub oder Sparen?

Tausende beten für Kurz

So reagiert 'das Netz'!

Tierquäler auf Snapchat

Wer ist dieser Katzenquäler?

+++ E I L T +++

Strache nimmt Mandat nicht an