Ständig online: Wir killen die Umwelt

(12.03.2018) Wenn dir was an unserer Umwelt liegt, dann geh bitte öfters mal offline! Laut einer US-Studie wird die Digitalisierung bereits in 20 Jahren umweltschädlicher sein, als der Verkehr...

Umwelt: Handys schlimmer als Autos 2

Das Problem ist nicht nur der enorme Emissionsausstoß, der bei der Produktion von Laptops, Smartphones und Tablets entsteht.

Besonders unser ständiges "Online-Sein" ist für die Umwelt verheerend...

Umwelt: Handys schlimmer als Autos 3

Bitcoin-Schürfen, Video-Streaming und Co. lassen den Stromverbrauch explodieren. Manche Server haben sogar schon den Stromverbrauch von Städten mit 30.000 Einwohnern und mehr, sagen Experten.

Mit erneuerbarer Energie allein können wir das Problem nicht lösen...

Umwelt: Handys schlimmer als Autos 4

Klimaexperte Erwin Mayer von "Erneuerbare Energie Österreich":
"Der Umstieg ist wichtig, aber mit erneuerbarer Energie allein geht sich das trotzdem nicht aus. Wir müssen uns auch ändern und unseren Stromverbrauchdeutlich zurückschrauben."

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer