Unbekannte aus Auto geschossen

Glasscherbe 611

Rätselraten um Vandalismus-Fall in der Steiermark! In Deutschlandsberg haben unbekannte Täter aus einem fahrenden Fahrzeug vermutlich mit Luftdruckwaffen um sich geschossen. Projektile sind bisher allerdings noch nicht gefunden worden. Zahlreiche Verkehrsspiegel, Auslagen, Scheiben von Bushaltestellen, sowie geparkte Fahrzeuge sind beschädigt worden. Alexander Petritsch von der Steirer Krone:

"Die Polizei, Anrainer und Bürgermeister stehen vor einem großen Rätsel. Sie können sich überhaupt nicht erklären, wer hier für diesen Vandalismus gesorgt hat. Man kann auch noch nicht sagen, wie hoch der Schaden ist, aber er beträgt mit Sicherheit mehrere Tausend Euro. In den meisten Fällen wird die Versicherung einspringen."

Die ganze Story liest du in der heutigen Steirer Krone und auf krone.at.

Rückruf Süßkartoffel-Laibchen

Iglo warnt vor Plastikteilchen

Explosion in Viren-Labor

in Russland

Frau klettert Windrad hoch

Krasse Aktion

Ranking: Beliebteste Namen

Ist deiner dabei?

Sex auf Baumarkt-Klo!

Pärchen eingesperrt

Med-Student heilt sich selbst

von einer tödlichen Krankheit

Frau überfallen und getötet

Update zu Fall in NÖ!

Südtirol: Babyleiche gefunden

War es Mord?