Schwarze Katzen sind out

(05.02.2018) In Großbritannien landen derzeit auffällig viele schwarze Katzen im Tierheim. Nie zuvor sind dort so viele schwarze Katzen abgegeben worden wie in den letzten Monaten.

Der Grund dafür ist einfach nur traurig...

Unfotogen: Schwarze Katzen sind out 2

Angeblich sehen die schwarzen Stubentiger auf Instagram-Fotos nicht gut aus. Sie sind schlichtweg unfotogen, sagen viele Haustierbesitzer. Daher werden die Miezen einfach abgeschoben.

Heimische Tierschützer sind natürlich entsetzt...

Unfotogen: Schwarze Katzen sind out 3

Irina Fronescu von "Vier Pfoten":
"Auch wir hören das leider immer wieder, dass das Aussehen der Haustiere eine immer größere Rolle spielt. Schuld ist der Social-Media-Boom. Schlimm, denn ein schwarzes Tier gibt natürlich genauso viel Liebe wie ein weißes, braunes oder geflecktes."

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Vorsicht, falsche Polizei!

Wiener Polizei warnt