Skydiverin landet in Auto

(06.11.2013) Ein irrer Stunt ist derzeit der Renner im Internet! Skydiverin Katie Hansen landet mit ihrem Fallschirm in einem fahrenden Auto. Die 28-Jährige ist eigentlich Krankenschwester in Kalifornien. Auf einem Extremsport-Event in Norwegen wagt sie das Kunststück. Und es klappt gleich beim ersten Versuch. Im Interview mit dem US-Sender ABC sagt Katie:

“Ich möchte nicht lügen, aber ich war wirklich nervös. Aber ich war sehr konzentriert. Und als es dann wirklich geklappt hat, war ich so glücklich. Alles hat einfach perfekt funktioniert.“

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni

Dieb bespuckt Verkäuferin

und versucht zu flüchten

Löwen attackieren Frau

wollte nur Gehege reinigen