Was tun mit uncoolen Geschenken?

geschenk 611

(02.12.2014) Nicht jedes Weihnachtsgeschenk ist cool. Bereits jeder Zweite hat schon einmal ein unpassendes Geschenk unterm Christbaum vorgefunden, zeigt eine Umfrage der Flohmarkt-App 'Shpock'. Die häufigsten unpassenden Weihnachtsgeschenke kommen übrigens von der eigenen Mutter, gefolgt von den Großeltern und vom Partner. Frauen werden öfter enttäuscht als Männer.

Wer ein unpassendes Geschenk bekommt, lässt sich das aber meistens nicht anmerken, sondern tauscht es dann ‚heimlich‘ um. Fabio Tiani von 'Shpock':
Der Großteil der ungewollten Geschenke wird mittlerweile weiterverkauft und zwar via Online-Plattformen oder Apps. Damit erspart man sich einerseits den Shoppingwahnsinn nach Weihnachten in den Einkaufszentren. Andererseits muss man auch nicht nach der Rechnung fragen.“

Das sind die TOP-unpassend-Schenker:
* Mütter
* Großeltern
* Partner
* Schwiegereltern
* Onkel/Tante
* Geschwister

Weihnachten1 611

Achterbahn: Kreischverbot

in Japan

14-Jährige kaufen Auto

um 320 Euro

Erste afroamerikanische Batwoman

Zum ersten Mal in US-Serie

Tankstellenraub in Wien

Kennst du diese Männer?

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich

Baby hält Verhütungsmittel

bei der Geburt

Kids in Porno-Falle gelockt

Österreicher festgenommen

Opa pflügt mit Auto durch Feld

85-Jähriger auf wilder Irrfahrt