Unsere Soldaten in Bosnien spenden!

(21.12.2018) In Bosnien unterstützt das österreichische Bundesheer auch dieses Jahr die Ärmsten der Armen: Aus der eigenen Tasche und aus eigener Initiative finanzieren die Soldaten Hilfsprojekte - der österreichische Oberbefehlshaber in Sarajewo, Oberst Klaus Jäger:

'Hier gibt es ein Waisenhaus mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Wir sammeln Geld und wollen ihnen 3000 Paar Winterstiefel schenken. Bei zweiten Projekt wollen wir der Bevölkerung hier Milchkühe schenken, weil es hier kaum welche gibt!'

Wir haben Verteidigungsminister Mario Kunasek begleitet und uns ein Bild vor Ort - in Bosnien - gemacht.

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich

Wilde Verfolgungsjagd in Tirol

Teenager steigt aufs Gas