Unsichtbarer Regenschirm

(19.10.2014) Jetzt kommt der erste unsichtbare Regenschirm! Chinesische Studenten haben den sogenannte „Air Umbrella“ entwickelt. Dabei handelt es sich um einen Stab, aus dem ein starker Luftstrom kommt, der die Regentropfen vertreiben soll. Die Entwickler sammeln gerade auf einer Crowdfunding-Plattform Geld für ihre Idee. In Zukunft soll es den unsichtbaren Regenschirm aber in drei Varianten geben.

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los