Unter 100-Neuinfektionen

Kein Todesfall!

(21.06.2021) Eine Zahl, die du schon lange nicht mehr im Zusammenhang mit Corona gesehen hast: Erstmals seit 10. August 2020 hat der Krisenstab am Montag (Stand: 9.30 Uhr) einen Corona-Neuinfektionswert von unter 100 bekannt gegeben. Konkret gab es 94 neue Corona-Fälle. Aufgeteilt auf die Bundesländer heißt das folgendes: Burgenland 1, Niederösterreich 10, Oberösterreich 9, Kärnten 4, Salzburg 6, Steiermark 7, Tirol 4, Vorarlberg 8 und Wien 45.

Zudem wurde kein einziges Todesopfer im Vergleichszeitraum registriert. Es gibt noch weitere good news, denn auch die Zahl der Covid-19-Patienten in den Spitälern ist abnehmend: Auf den Normalstationen ging die Auslastung um zehn Plätze zurück, auf den Intensivstationen um vier Plätze.

(mt/apa)

Festival: "Austria goes Zrce"

102 Fälle in Österreich

Mega Trinkgeld für Pianist

Er ist schwer krank

Mädchen schwer verletzt

Knallkörper statt Sprühkerze

Vulkan Sinabung bricht aus

Aschewolken über Indonesien

Das Rätsel mit den Bierdeckeln

Darum fliegen sie nicht geradeaus

Schon wieder Hai Attacke

Westküste Australien

13Jähriger bedroht 17Jährigen

Österreicher als Serientäter

Alaba: Corona-Positiv

In Quarantäne