Unter 100-Neuinfektionen

Kein Todesfall!

(21.06.2021) Eine Zahl, die du schon lange nicht mehr im Zusammenhang mit Corona gesehen hast: Erstmals seit 10. August 2020 hat der Krisenstab am Montag (Stand: 9.30 Uhr) einen Corona-Neuinfektionswert von unter 100 bekannt gegeben. Konkret gab es 94 neue Corona-Fälle. Aufgeteilt auf die Bundesländer heißt das folgendes: Burgenland 1, Niederösterreich 10, Oberösterreich 9, Kärnten 4, Salzburg 6, Steiermark 7, Tirol 4, Vorarlberg 8 und Wien 45.

Zudem wurde kein einziges Todesopfer im Vergleichszeitraum registriert. Es gibt noch weitere good news, denn auch die Zahl der Covid-19-Patienten in den Spitälern ist abnehmend: Auf den Normalstationen ging die Auslastung um zehn Plätze zurück, auf den Intensivstationen um vier Plätze.

(mt/apa)

Expertin fordert Impfpflicht

auch für Friseure

Busunfall in Kroatien

Mindestens zehn Tote

Gold für Österreich!

Kiesenhofer gewinnt Radrennen

Schlange beißt Kind

Notarzthubschrauber im Einsatz

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf