Unterstützt du etwa Alkolenker?

(22.12.2015) Ist dir eigentlich bewusst, dass du Alkolenker unterstützt? Die sogenannte Planquadrat-App sorgt derzeit für Wirbel. Schon 270.000 User haben sie sich runtergeladen, die Nutzer warnen sich gegenseitig vor Polizeikontrollen. Denn gerade jetzt während der Punsch-Saison sind die Beamten besonders präsent. Mit einer österreichweiten “Aktion Scharf“ will man betrunkene Autofahrer aus dem Verkehr ziehen.

Experten geben zu bedenken: Wer nüchtern ist, muss sich vor Polizeikontrollen nicht fürchten. Und wer mit der App Alarm schlägt, hilft den Alkolenkern, sagt Verkehrspsychologe Gregor Bartl:
“Leider sehen die Autofahrer die Polizei als den gemeinsamen Feind. Das ist schlichtweg falsch. Die Polizei will durch ihre Kontrollen die Bevölkerung vor den wirklich extrem gefährlichen Alkolenkern schützen. Diese App ist eigentlich verwerflich.“

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!