Unwetter auf Java und in Kalifornien

Mehrere Unwetter sorgen weltweit für Probleme. In Indonesien haben starke Regenfälle einen Erdrutsch auf der Insel Java ausgelöst. Mindestens 18 Menschen sind ums Leben gekommen, fast einhundert Menschen werden noch vermisst. Etwas glimpflicher ist es in Kalifornien verlaufen. Aber der stärkste Sturm seit Jahren hat im Süden des US-Sonnenstaates ebenfalls Chaos ausgelöst. Zwischenzeitlich waren eine halbe Million Menschen ohne Strom, zig tausend Haushalte mussten wegen möglichen Erdrutschen evakuiert werden.

"GlobeArt Award 2019" vergeben

Kapitänin Rackete wurde prämiert

Bub (3) gerät in Maschine

Arm muss amputiert werden

Brexit-Entscheidung vertagt

Austrittsdatum wieder offen

Horror-Keime in Hundefutter

Antibiotika völlig wirkungslos

Auf Dating-Portalen abgezockt

Frau fällt auf 2 Gauner rein

Messerattacke von Wullowitz

Auch zweites Opfer gestorben

Handy = Beziehungskiller

Probleme im Schlafzimmer

Wohnen wie Barbie?

Airbnb macht das möglich